Sunday, June 21, 2020

Kulturspiegel Juni 21, 2020 Luisenburg-Festspiele in Deutschlands aeltester Felsenbuehne, ein Gespraech mit Toni Graf


                                                     Toni Graf mit Susanne Nielsen

Luisenburg-Festspiele in Deutschlands aeltester Freilicht-Buehne:
Susanne Nielsen fuehrte ein Gespraech mit Toni Graf

Diese Sendung soll Ihnen dieses Jahr 2020 zur Vorfreude auf ein ganz besonderes Erlebnis verhelfen,denn wie auch die Festspiele in Oberammergau etwas ganz besonderes darstellen, und  um mindestens ein Jahr aufgeschoben wurden, so geht es auch der Sommer Spielzeit im Freiluft Theater in Wunsiedel.
Die gesamte Spielzeit und der Plan, so viele interessante Stuecke von Theater bis Musik, also Musical z.B. dort in der beruehmten Felsenbuehne zu spielen, wurden fuer den Sommer 2020 abgesagt.
Dies betrifft so viele der an solchen Auffuehrungen beteiligten, nicht nur das so notwendige Publikum, damit der richtige Funke ueberspringt und man mit Applaus und Reaktion die Schauspieler und Saenger  zu ihren besten Leistungen animiert.
Geldspenden sind willkommen und der Theaterbetrieb hinter den Kulissen geht natuerlich weiter.
Die Webseite zu der ich Ihnen im Blog einige Fotos zweige ist fuer Sie der richtige Anlaufpunkt, damit Sie sich stets auf dem Laufenden halten koennen. Sie sehen die malerische Buehne mit vielen Felsen und mit Baeumen, mit hineingebaute Buehne, bzw Dach und zahlreichen fantasievollen Hintergruneden, die mit der natuerlichen Umgebung harmonieren.

Hoeren Sie unser Gespraech mit einer Einfuehrung von Susanne Nielsen im Audioteil unserer Sendung.

_______________________________________________________

                                                       Produzent Bill und Susanne 

Nachrichten der Deutschen Welle hören Sie als "live streaming" oder "news on demand" unter www.DW-World.de. 
Schreiben Sie uns/write to us: info@germanradioshow.com, write to us, become a follower on Google, and visit our Facebook page (germanradioshow.com) and become a follower. 

Unsere Sendung hören Sie, indem Sie auf den weissen Pfeil auf dunkler Linie klicken.
(listen to our show by clicking on the white arrow on the dark line below:).
 

 

Susanne Nielsen im Studio

Wollen Sie uns auf Ihrem I-Pad oder i-phone hören? Kein Problem: Über diesen Link finden Sie unsere Sendunghttps://archive.org/embed/grs-062120_202006

FOLGEN SIE UNS AUF DIESEM BLOG!
Schreiben Sie uns gerne! info@germanradioshow.com
               
Wir freuen uns Ihnen viele neue Sendungen zu präsentieren und freuen uns ganz besonders über Ihre Rückmeldungen. Anregungen, und Feedback über info@germanradioshow.com
Werden Sie ein "FOLLOWER" auf unserer Blog-Seite und auf Facebook! "Liken" Sie uns!

Eine Auswahl unserer KINO KINO-Kinobesprechungen finden Sie  im Audioteil unserer Sendung, Sie können sie auch im Blog lesen. 
__________________________________________________
2020 NEWS - Clubs and Businesses reopening! 

BITTE BEACHTEN SIE: Deutsche Restaurants und German American Clubs WIEDER GEöFFNET (27.6.2020)

Viele kulturelle Veranstaltungen in Museen und Theatern mussten seit Maerz 2020 unter veraenderten Bedingungen wieder neu geplant werden, Personen-Zahlen mussten begrenzt werden, Opern und Theateraufführungen wurden in die Herbst Saison 2020/21 verlegt.  
Lokale und Parks  öffnen jetzt nach und nach wieder, bitte rufen Sie vorher an und erkundigen Sie sich zu welchen Bedingungen Sie sie besuchen können.
 Floridas Vergnügungsparks, angefangen mit LEGO Land werden wieder geöffnet, jedoch bittet man Sie, sich und andere mit Gesichts-Masken, und gutem Haendewaschen zu schützen, und die Regeln zu beachten, die der jeweilige Ort anordnet und Ihnen empfiehlt.

Lesen sie dazu auch Floridasunmagazine im Internet.

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden. 

Bei den Restaurants wird mit 25% Kapazitaet in Florida und weiten Teilen der USA wieder geöffnet, jedoch sind die "Take Out" Optionen weiterhin in Kraft. Tische werden drinnen und auf den Strassen in ausreichender Distanz von einander aufgestellt. Ybor Citys 7th Avenue, und auch Beach Drive in St. Petersburg, Florida, sind für den Auto-Verkehr gesperrt um den Restaurants genügend Platz fuer die erweiterte Aussenbedienung zu ermöglichen. 

Viele Kultureinrichtungen wie The Florida Orchestra ermöglichen ONLINE - Auszüge aus ihren Aufführungen: Webseiten des Florida Orchestras und der Opern in Sarasota uns St. Petersburg geben Gast Vorstellungen online: auf Facebook und anderen Foren. Besuchen Sie: www.floridaorchestra.org/tfo-at-home.

Besuchen Sie die Facebook Seite der St. Pete Opera, ( stpeteopera.org) um zu ganzen Produktionen dieser Oper vergangener Jahre in voller Laenge on-line eingeladen zu werden.

 Netflix bietet mehrere deutsche Fernseh-Serien : Ku'Damm 56-59; Berlin Babylon; u.a.

LEIHEN SIE SICH DIE NEUESTEN FILME:  Tampatheatre.org und Polktheatre.org  ( neue Programm Kino Filme - meist 10-12.- pro Film), sind online zu bestellen ( streaming). Besuchen Sie www.tampatheatre.org., polktheatre.org, usw.

Ihre Susanne Nielsen 
__________________________________________________________________
ALL PROGRAMS CURRENTLY SUSPENDED OR ONLINE:
The Cultural Center for German Language invites you to its 2020 programs - ask for a schedule now!
Make your reservations now 813-254-5088

In 2020, the Cultural Center invites you to join us for events like our February German Dinner at Jägerstüble, May on-line Meeting, June meeting in the park!


        The Cultural Center for German Language invites you to its 2020 programs.

The Cultural Center offers monthly programs to its members, organizes events and group excursions to cultural venues such as museums, theaters with exhibitions, opera, music often paired with optional visits to European restaurants all in the spirit of sharing German, and German speaking heritage in a variety of cultural settings.

Shared events with other German-American organizations like the German American Society Pinellas, the German American Social Club of New Port Richey, the German American Society of Florida and the Richard Wagner Society and events from opera, classical concerts to the celebration of German folk culture and traditions during May-Fests, German Heritage Fests and Oktoberfests may be found in the Cultural Center’s program.

The Cultural Center offers German tutoring by professional instructors. It is a German cultural and informational resource for those interested in learning and keeping fluent ones German language skills. Please contact Susanne Nielsen at 813-254-5088

All events of the Cultural Center are announced regularly on the German Radio Show, www.germanradioshow.com , (top left button: audio/blog). Read/hear and see a new show every Sunday, with archived shows on www.germanradioshow.blogspot.com

Membership to the Cultural Center for German Language is 25.- Individual and 35.- for a family per year.
For information, please call President Susanne Nielsen at 813-254-5088
____________________________________________________
NEW NEW NEW: The club is REOPENING June 27th, 2020
Please call: RESERVATIONS REQUIRED - DETAILS BELOW!

       German American Society Pinellas

Alle Mitglieder anderer Clubs kommen zum Mitgliedspreis im Sommer in diesen Club, also Feiern Sie jedes Wochenende in der German American Society Pinellas: (im Mai ist Maifest ein ganzes Wochenende lang! 1,2.Mai, 2020, und im Herbst ist drei Wochen lang Oktoberfest!)

Eat , drink, dance and "schunkel"! Every Saturday night the German American Society rolls back the clock to a by-gone era. You'll delight to the music of a live band. Listen , sing along, and dance to favorite German and American tunes of the last century.

Doors open at 6 pm for dinner, snacks or just coffee and Kuchen. Dancing starts at 7:30 pm. There's a plentiful supply of German Beers, Wines and Schnaps at the full service bar.
Join the fun with great music, German food and drink at an authentic German Dance hall. Come for German heritage, memories, Gem
ütlichkeit and friendship.
Dirndls and Lederhosen are always encouraged.


Located at 8098 66th street in Pinellas Park, north of Park Boulevard and just South of 82nd Avenue. For information google German American Society of Pinellas County. 


Fuer Fans des FC Muenchen gibt es jetzt einen Fanclub in der Bar des Klubhauses der German American Society Pinellas. Infos hierzu demnaechst. 66th Street North, Spiele werden zweimal woechentlich uebertragen. 


Die neu dekorierte Bar im Clubhaus - 

SATURDAY NIGHT SOCIAL
Saturday June 27, 2020

The happy hours you deserve.
Feel free and safe in the atmosphere of your Club! Dance your worries away. It's a good time for good friends!

Doors Open at 6 PM
Entertainment by MATTHIAS WAGNER a.k.a Alpine Doc
7 to 11 PM
Full Liquor Bar from 6 to 11 PM
Kitchen from 6 to 8 PM
(Chef Steven's Special - Schnitzel Cordon Bleu with Sides)

** YOU MUST MAKE A RESERVATION TO ATTEND **
Entry is available Only to Members and Guests of Members
Seating is Limited
DEADLINE for Reservations is June 15th, 2020
PLEASE CALL Lillie Sdao at 727-239-8171 To Reserve your seat(s)

$10 Door Entry Members
$16 Door Entry Guests of Members
____________________________________________________

THE GERMAN DELI and Restaurant “Jägerstüble” 
IN LARGO, Florida
Bitte Rufen Sie fuer TAKE OUT BESTELLUNGEN an!
Geaenderte Oeffnungszeiten: 
Deli: dienstags 10-5 uhr, mittwochs - samstags 10-7uhr
Restaurant:Mittwoch/Donnerstag 4-7uhr, Freitag/Samstag 12-7uhr

Delicious German foods to buy and stay for lunch and Dinner
NEU: Restaurant and Deli: Heimat auf dem Teller und im Einkaufskorb! Besuchen Sie das neue Restaurant “Jägerstüble” gleich neben dem Laden! Es wird bestens deutsch gekocht!


Vor dem Essen haben Sie Zeit ,  Ihre deutschen Waren aufzustocken!
Dort bekommen Sie frischgemachte deutsche Wurstwaren,
Fleischsalat, Kartoffesalat, und vieles mehr aus eigener Herstellung,
gefrorene hausgemachte Gerichte wie Kartoffel-oder Gulaschsuppe,
Roulladen, Sauerbraten und vieles mehr!
Verschiedene Sorten frisches knusprige Brot, Brötchen
und allerlei Kuchen: Bienenstich, Pflaumen, Mohn-, Apfelkuchen und
zur Krönung: Schwarzwaelder Kirschtorte.
Füllen Sie den Einkaufskorb mit Deutschen Getränken,
Zeitschriften, sowie ausgewählte Esswaren aus ganz Europa.
Jeden Freitag und Samstag warmer Leberkäse, Brezeln, Laugen-Brötchen und–stangen.

The German Deli and Restaurant “Jägerstüble” (Hunters’-cabin) in Largo, 1995 East Bay Drive, between (zwischen) Highland Avenue und Keene Road     -   

SEE CHANGED OPENING HOURS ABOVE DUE TO CURRENT TAKE-OUT:
Deli opening hours: Tuesday – Saturday, 10 - 5pm, saturdays 10 to 4:00 pm. Restaurant hours Wednesday – Friday 11:30 – 9 pm, Saturdays 11-9.
DERZEIT GEAENDERTE OEFFNUNGSZEITEN, SIEHE OBEN!
Öffnungszeiten des Ladens ist Dienstag bis Freitag 10-5, samstags 10-4. Das Jägerstüble ist Mittwochs bis Freitags 11:30 – 21:00 uhr, samstags schon ab 11 auch bis 21:00 geöffnet.
Check their Facebook page germandeli/international Wursthaus,
Your German butchery and deli and now restaurant in Largo! Call (727) 586-1980
__________________________________________________________________                                                               Florida Sun Magazine

Florida Sun Magazine ist im Internet unter http://www.floridasunmagazine.com/ zu finden und an vielen Verkaufs-Ständen im Zeitschriftenhandel in Deutschland erhältlich.
Seit 1999 informiert und unterhält Florida Sun seine Leser mit
Reiseberichten aus ganz Florida und mit Artikeln renommierter Experten über Immobilienkauf,Einwanderung,Arbeiten in den USA, Steuern und Investition.
Florida Tips von A bis Z , Reiseführer mit Strassenkarten gibt's auch in Florida Sun!
Erhältlich in Deutschland, Österreich und Luxemburg im Zeitschriftenhandel und an mehr als 800 Stellen in Florida.
Abos und infos im Internet unter www.Floridasunmagazine.com oder unter 305-866-0556.

                                                        

FINDEN SIE EIN INTERVIEW MIT SUSANNE NIELSEN
 AUF DER FLORIDASUNMAGAZINE - SEITE Immigrationsgeschichten: 

Das Auswanderer-Porträt ist nun online! Sie finden es derzeit einmal direkt in der on-line Version des  Florida Sun Magazine   (www.floridasunmagazine.com)  
______________________________________                                                       
Willkommen zum Hauptteil unserer Sendung:

                                                      Susanne Nielsen und Toni Graf

Luisenburg Festspiele in Deutschlands aeltester Felsenbuehne, 
ein Gespraech mit Toni Graf
Von Susanne Nielsen

Diese Sendung soll Ihnen dieses Jahr 2020 zur Vorfreude auf ein ganz besonderes Erlebnis verhelfen,denn wie auch die Festspiele in Oberammergau etwas ganz besonderes darstellen, und  um mindestens ein Jahr aufgeschoben wurden, so geht es auch der Sommer Spielzeit im Freiluft Theater in Wunsiedel.
Die gesamte Spielzeit und der Plan, so viele interessante Stuecke von Theater bis Musik, also Musical z.B. dort in der beruehmten Felsenbuehne zu spielen, wurden fuer den Sommer 2020 abgesagt.
Dies betrifft so viele der an solchen Auffuehrungen beteiligten, nicht nur das so notwendige Publikum, damit der richtige Funke ueberspringt und man mit Applaus und Reaktion die Schauspieler und Saenger  zu ihren besten Leistungen animiert.
Geldspenden sind willkommen und der Theaterbetrieb hinter den Kulissen geht natuerlich weiter.
Die Webseite zu der ich Ihnen im Blog einige Fotos zweige ist fuer Sie der richtige Anlaufpunkt, damit Sie sich stets auf dem Laufenden halten koennen. Sie sehen die malerische Buehne mit vielen Felsen und mit Baeumen, mit hineingebaute Buehne, bzw Dach und zahlreichen fantasievollen Hintergruneden, die mit der natuerlichen Umgebung harmonieren.
Um so expressiver sind die Gesichter der Darsteller, vom Gretchen in Faust I, bis zum Brandner Kasper und dem als rustikal eingestuften Stueck Der Watzmann Ruft. Das Musical Zucker sieht der Gardrobe nach ins frueh 19te Jahrhundert gesetzt, und sicherlich sehens- und hoerenswert, fuer kinder gibt es Pinocchio, der auch gerade in Florida auf die Buehne kam.
Synchon laeuft hier die Theater und Opernwelt im Trend der Zeit.
Und auch in den USA macht man sich gedanken wie man dem Publikum mit alten Aufzeichnungen der Opern und Theaterstuecke die Zeit des Sommers verschoenen kann. Dazu gehoeren Stuecke des national Theatre Londons auf Englisch, im Internet. Aber sicherlich auch viel deutsche sim Programm der Grossen beiden TV Sender, die mehr und mehr auch per Netflix ihre Serien verkaufen. Die welt ist global, auf den Bildschirm gerutscht und auch sprachlich fuer so viele besser zugaenglich. Dazu kommt noch die auch auf youtube schon praktizierte “accessablity”, also die Textunterlegung des Gesprochenen. Die digitale Welt hat auch fuer die, denen Sehen und Hoeren Muehe macht, die eine andere Sprache sprechen mit vielen Hilfsmitteln eine international Bruecke gebaut.
Nun zurueck zu Wunsiedel und seiner Felsenbuehne.
Ich habe sie selbst vor einigen Jahren besucht, ahbe mir ein Stueck auf Deutsch angesehen und dabei fuer meinen Partner, der wenig Deutsch sprach einen Abendlang simultan uebersetzt. Da lobe ich mir die ueber Kopfhoerer oder sogar auf kleine Glasplatten projezierten Uebersetzungen, wie man ja auch bei Opernauffuehrungen seit vielen Jahren Ueberttitel erwarten darf.
Die Festspiele finden erst im Sommer 2021 statt
Die Verschiebung der für diesen Sommer geplanten Aufführungen auf der Luisenburg durch einen Beschluss des Stadtrats von Wunsiedel ist ein zugegeben sehr schmerzhafter, aber leider unvermeidlicher Schritt. Die COVID-19 Krise und deren massive Auswirkungen auf alle Lebensbereiche machen ein Theaterprogramm, wie es in unserer Planung schon weit fortgeschritten war, vollkommen unmöglich.
Nach Abwägung aller Risiken für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Künstlerinnen und Künstler, gibt es keine Chance, in diesem Sommer vor bis zu 150.000 Zuschauern Theater auf der Luisenburg zu spielen. Der Schutz der Gesundheit der Bevölkerung lässt das auf lange Sicht nicht zu.
Außerdem verhindern die derzeitigen Einschränkungen, die von den Behörden und der Bundesregierung angeordnet wurden, eine künstlerische Arbeit auf dem gewohnt hohen Niveau, so dass wir auf der Luisenburg keine Inszenierungen zeigen können, wie sie das Publikum und die Öffentlichkeit zu Recht erwarten.
Die Entscheidung, das Programm auf der Felsenbühne und im Labyrinth eins zu eins um ein Jahr zu verschieben, entspricht dem Wunsch unseres Publikums, die uns sein Interesse an den Stücken, den Künstlern und den Darstellern durch einen erfolgreichen Vorverkauf eindeutig bekundet hat (siehe Spielplan 2021).
Wer sich auf den DER BRANDNER KASPAR 2 gefreut hat, FAUST auf seiner abgründigen Sinnsuche begleiten wollte oder den großen Bildern des Mittelalterkrimis DER NAME DER ROSE entgegenfieberte, der wird nicht enttäuscht – all das und noch viel mehr wird es geben, wenn die Krise bewältigt ist und wir alle wieder unbesorgt und hemmungslos Theater im Felsen genießen können.
Bis dahin werden wir gesund bleiben, den Schaden begrenzen und uns auf das Theater freuen. https://www.luisenburg-aktuell.de/verschiebung/
Noch kurz zum speziell deutschen und zuenftig regionalen Theater sei folgendes gesagt: 
“Mit der Fortsetzung der legendären Geschichte vom Brandner und dem Boandlkramer haben wir den Nerv der Zuschauer getroffen”, so Benz weiter, “und dass die beiden vielbeschäftigten Stars Eisi Gulp und Ralf Bauer es einrichten konnten, eine Zusatzvorstellung zu spielen, passt da wunderbar zusammen.”

“Wolfgang Maria Bauers Fortsetzung spielt perfekt mit der unverwüstlichen Geschichte”, sagt Birgit Simmler, die künstlerische Leiterin der Festspiele, “und er erweckt sie urkomisch und verschmitzt zu neuem Leben.”
Das Komödiantische nimmt auch in dieser Spielzeit wieder einen wichtigen Platz im gesamten Programm ein. Neben dem Komikerpaar Brandner und seinem Boandlkramer gibt es mit der alpinen Musikgroteske DER WATZMANN RUFT von Wolfgang Ambros echten Blödsinn gepaart mit manchmal Tiefsinn auf der Luisenburg. Das Musical ZUCKER ist eine schwankhafte, temporeiche Schmugglergeschichte nach einer wahren Begebenheit im Fichtelgebirge, die schon im letzten Jahr für großes Vergnügen beim Publikum sorgte.
“Wir wollen immer beides: das Dramatische, die großen mystischen Stoffe und die komischen Geschichten, die ebenso viel über das Leben und die Menschen erzählen, wie das Tragische”, sagt Birgit Simmler zur Programmatik der Festspiele 2020.
__________________________________________


Und nun eine kleine Einfuehrung in die Welt der Felsen und Waelder.... 
...in und um Wunsiedel vor unserem Gespraech mit Toni Graf. Ihn werden wir in Zukunft  leider auch beim Besuch in diesem Theater vermissen, denn nach langem und aktiven Leben mit vielen Reisen ( eine Australienreise brachte ihn als Hoerer mit seine Frau zu allererst in mein Radiostudio!) ging er 2018 von uns. Seine Begeisterung fuer ungewoehnliche Ausfluege wie den zu den Luisenburger Festspielen, bleibt uns jedoch erhalten und soll Sie ebenso anspornen auch einmal dorthin zu finden. 
Meine eigene Begeisterung fuer sowohl den Ort als auch das regional gefaerbte Programm stammt von meinem ersten Besuch in Wunsiedel im Rahmen eines Kulturaustausches in Sachsen und Franken. Neben Felsgestein,dass man in Dresden zum Klettern benutzte, kamen wir auch in Wunsiedel fuer einen Nachmittag und Abend in den genus seiner Kletterpartie und anschliessend, gestaerkt und umgezogen, und ausgeruht dann fuer einen Abend als Zuschauer in die Felsenbuehne.
Das Wetter spielte mit und wir hatten viel Spass und ein Wiedersehen dort  war fuer die Zukunft interessant, so waren wir uns einig. Dass ich dann auf Toni und Alma Graf traf und durch die Freundschaft  und Gespraeche wie das Folgende diese Ziele wie Wunsiedel auffrischen, aber auch immer wieder neue Ausflugsziele entdeckte, ist ein grosser Gluecksfall im Leben, fuer den ich sehr wie auch fuer die lange Freundschaft dankbar bin.


                                                                  Toni und Alma Graf

Unser letzter Ausflug war in die deutsche Jugendbuchbibliothek in einem alten Schloss in Muenchen. Auch dieses Erlebnis habe ich Toni Graf zu verdanken. Wie auch eine Tour durch muenchens Kichen, eine Aussicht ueber die ganze Stadt im Turm der Frauenkirche, ein Ausflug in das Russenhaus der Gabriele Muenter in Murnau und auch dort noch ein Besuch zahlreicher alter Barock-Kirchen.  Toni war fuer uns alle eine Inspiration und seine Energie, Lebenslust und seine Neugier und Unternehmensgeist fuer alle etwas ganz Besonderes.
Luisenburg-Festspiele: Weithin bekannt sind die Luisenburg-Festspiele auf der einzigartigen ( und laut derer, die sie kennen und lieben, Deutschlands schoenerster ) Naturbühne, am unteren Ende des Nationalen Geotops "Felsenlabyrinth" auf dem "grünen Hügel" unweit der Festspielstadt Wunsiedel gelegen. Weitere Informationen zur Bühne, den einzelnen Stücken und den aktuellen Spielplan finden Sie auf der Internetseite der Luisenburg-Festspiele: https://wunsiedel.de/kultur/luisenburg-festspiele/
Laut Wikipedia sind dieses die Luisenburg-Festspiele Theaterfestspiele im ältesten Freilichttheater Deutschlands. Sie finden alljährlich vor der Felsenkulisse des größten Felsenlabyrinths Europas nahe der Stadt Wunsiedel im Fichtelgebirge statt, die auch Veranstalter der Festspiele ist.
Nach der Überlieferung von 1665 feierten die Wunsiedler Lateinschüler ihr Sommerfest, das Margarethenfest oder Beersingen vor dem Felsenlabyrinth, wo auf einer großen Felsplatte selbst verfasste Stücke aufgeführt wurden. Im Anschluss daran gab es „allerlei Spiel und zulässige Kurzweil“. Der Höhepunkt der Schüleraufführungen lag um 1760, wobei Szenen des Alltagslebens oft derb und deutlich dargeboten wurden und „das Vehikel allgemeinen Jubels waren“. 1771 schaffte sie die Schulleitung ab. Zwischen 1790 und 1805 führten dann Wunsiedler Honoratioren Singspiele und Operetten auf, wobei es nun standesbewusster zuging. 1804 wurde das heutige Festspielgelände geschaffen.

Wegen der guten Akustik fanden auch fast jedes Jahr Sängerfeste und andere Vereinsfeste statt. 1805 erhielt die Spielstätte zu Ehren der preußischen Königin Luise ihren heutigen Namen. Zum 100-jährigen Jubiläum der Erschließung der Luisenburg verfasste Realschullehrer Ludwig Hacker aus Wunsiedel das Festspiel Die Losburg, das am 20. Juli 1890 zur Aufführung gelangte und Bilder aus der Geschichte und Sage des Berges zum Inhalt hatte. Mit Unterbrechungen wurde das Heimatfestspiel in den nachfolgenden Jahrzehnten wiederholt, wobei Wunsiedler Bürger und Schüler als Schauspieler agierten. 1914 inszenierte man unter Spielleiter Fritz Basil erstmals klassische Stücke mit Berufsschauspielern, jedoch musste die Festspielsaison am 1. August aufgrund des beginnenden Ersten Weltkriegs abgebrochen werden.

Erst 1924 wurden wieder Festspiele auf der Luisenburg abgehalten, die mit der Rekordbesucherzahl von 46.702 Besuchern in 32 Vorstellungen endeten. Im nächsten Jahr brach die Zuschauerzahl allerdings ein, was schließlich zur Vertragsauflösung mit Fritz Basil führte. Die Verantwortlichen engagierten daraufhin das vereinigte Stadttheater Konstanz-Schaffhausen-Winterthur und konnten so 5 verschiedene Inszenierungen auf der Luisenburg zeigen. In den folgenden Jahren wurden die Festspiele von der Bayerischen Landesbühne unter Intendant Otto Kustermann verantwortet, der den Festspielen in der Spielzeit 1927 zu einem neuen Zuschauerrekord verhalf, 57.100 Besucher besuchten die 5 Inszenierungen. Die Jahre bis zur Machtübernahme der Nationalsozialisten waren von sinkenden Zuschauerzahlen und einem qualitativ nachlassenden Ensemble geprägt.

1933 übernahm Egon Schmid die Intendanz der Bayerischen Landesbühne und damit der Luisenburg-Festspiele, allerdings wurden diese nun nicht mehr von der Stadt Wunsiedel, sondern vom übergeordneten "Reichsbund der deutschen Freilicht- und Volksschauspiele" verantwortet. Während dieser Zeit wurde erstmals ein Kinderstück auf den Spielplan gesetzt und auch die "magische Marke" von 100.000 Zuschauern konnte 1937 erstmals geknackt werden. Nach der Spielzeit 1941 mussten die Festspiele aufgrund des Krieges geschlossen werden und wurden erst 1951 wiederaufgenommen. Die Bühne profietierte dennoch nachhaltig von einigen Erneuerungen die unter Schmid verwirklicht worden waren, so wurde beispielsweise in eine neue Regenplane und in eine neue Beleuchtungsanlage investiert.

Ab 1951 wurden einige Spielzeiten durch Gastspiele des Bayerischen Staatsschauspiels gestaltet, die Leitung übernahm der stellvertretende Generalintendant Hermann Wenninger, ehe er drei Jahre später von Wolfgang Nufer und 1956 Friedrich Siems beerbt wurde. Siems inszenierte bis zu seinem plötzlichen Tod im Dezember 1963 auf der Luisenburg und konnte wieder zahlreiche Zuschauer ins Fichtelgebirge locken. Sein Nachfolger ab 1964, Christian Mettin, nahm 1969/1970 einen großen Umbau im Zuschauerbereich vor, so wurden die Sitzplätze nun wie in einem Amphitheater angeordnet und wurden von einer Zeltdachkonstruktion von Frei Otto, der einige Jahre später auch für die geschwungenen Dächer des Münchner Olympiageländes verantwortlich war, vor Regen geschützt. Mettin legte während seiner Intendanz den Fokus stark auf die bayerischen Volksstücke, für die er zahlreiche namhafte Schauspieler wie Beppo Brem, Gustl Bayrhammer und Willy Harlander gewinnen konnte. Mettins Nachfolger als Intendant wurde 1979 Hans-Joachim Heyse, der bis 1984 in Wunsiedel amtierte und die Erfolgsgeschichte der Festspiele mit vielen bekannten Schauspielern wie Uwe Friedrichsen und Toni Berger fortführte. Unter seiner Intendanz stand auch der spätere Intendant Michael Lerchenberg als Schauspieler 1980 erstmals auf der Bühne der Luisenburg.

Von 1985 bis 1999 leitete daraufhin Hans Peter Doll die Luisenburg-Festspiele und steigerte die durchschnittliche Zuschauerzahl auf rund 130.000 Zuschauer pro Jahr. Er führte die Einführungsabende für die jeweiligen Inszenierungen ein und war um eine stärkere Verknüpfung mit der Bevölkerung der Stadt Wunsiedel bemüht. Nach Hans Peter Dolls Tod 1999 wurde Pavel Fieber der neue Intendant.

Fieber war bereits als Schauspieler auf der Bühne der Luisenburg gestanden und hatte auch bereits mehrmals in Wunsiedel inszeniert. Er setzte auf einen ambitionierten Spielplan, was schließlich in einem Abfall der Zuschauerzahlen gipfelte. 2002 unterschritt er die 100.000-Zuschauer-Marke, woraufhin sein Vertrag mit der Stadt Wunsiedel aufgelöst wurde und er nach der Saison 2003 seinen Posten räumen musste.

Sein Nachfolger wurde 2004 Michael Lerchenberg, der bereits als Schauspieler mit der Luisenburg vertraut war. Lerchenberg führte die mittlerweile äußerst erfolgreiche Musicalsparte auf der Luisenburg ein und konnte wiederum viele namhafte Schauspieler, beispielsweise Rosel Zech, für die Luisenburg gewinnen. Während Lerchenbergs Intendanz erfolgte zwischen 2010 und 2013 der nächste große Umbau, so wurde das Bühnenhaus massiv vergrößert, der Zuschauerraum und das Zeltdach wurden erneuert und auch in die Beleuchtungs- und Tonanlagen wurde in großem Umfang investiert.
Nach 13 Jahren verließ Lerchenberg 2017 die Luisenburg, nachdem er in Konflikt mit einigen Kommunalpolitikern geraten war. Die Nachfolge trat erstmals eine Frau an, Birgit Simmler übernahm ab Herbst 2017 die künstlerische Leitung der Festspiele. Unter ihrer Leitung wurde das Zusatzprogramm abseits der klassischen Theaterfestspiele stark ausgebaut, so führte sie die neue Reihe "Luisenburg Late Night" ein, in der die Schauspieler der jeweiligen Spielzeit ihre oftmals existierenden Soloprogramme aufführen können. Auch die Konzertsparte wird ab der Spielzeit 2019 deutlich ausgebaut.
Programm
Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel finden alljährlich zwischen Ende Mai/Anfang Juni und Ende August/Anfang September statt. Der Spielplan besteht aus einem Familienstück, einem Volksstück, einem klassischen Stück und seit dem Beginn der Intendanz Michael Lerchenbergs 2004 einem Musical (früher ein zeitgenössisches Stück). Die erste Premiere des Jahres ist meist das Kinderstück, die Reihenfolge der weiteren Premieren variiert. Nach dem Ende der vier Eigenproduktionen Anfang August, finden Gastspiele der Landesbühnen Sachsen (Opern) und der Operettenbühne Wien (Operetten) statt, während des gesamten Spielzeit gibt es an spielfreien Tagen zudem Konzerte und Auftritte von Kabarettisten auf der Luisenburg.[4]

Unter der Intendanz Pavel Fiebers von 2000 bis 2003 wurde neben der großen Felsenbühne zusätzlich der Innenhof des Fichtelgebirgsmuseums in Wunsiedel als kleinere Spielstätte etabliert, die Aufführungen hier laufen unter dem Motto "LuisenburgXtra".[5]

Die Musicals entwickelten sich seit ihrer Etablierung auf dem Spielplan 2004 zu wahren Kassenschlagern, so musste bereits das erste Musical Anatevka (2004) im Folgejahr wiederholt werden. Später folgten u. a. Kiss me Kate (2006), Der Watzmann ruft (2008) (mit Wolfgang Ambros), The Rocky Horror Picture Show (2010), eine Musical-Adaption des Filmklassikers Blues Brothers (2011 und 2012), Cabaret (2015) und Cats (2016 und 2017). Im Jahr 2018, dem ersten Jahr unter der künstlerischen Leiterin Birgit Simmler, wird My Fair Lady zu sehen sein.[6]

Auch die Volksstücke haben ihren festen Platz im Programm und sind sehr beliebt. Der Brandner Kaspar und das ewig’ Leben beispielsweise wurde viele Male auf der Luisenburg aufgeführt, erstmals 1967 (noch in der Bearbeitung von Josef-Maria Lutz) mit Beppo Brem als Brandner, dann 1982/83 u. a. mit Toni Berger, 1998 unter der Regie von Heinz Trixner und 2009/2010, sowie 2015 mit Michael Lerchenberg als Boandlkramer. Weitere Volksstücke der Intendanz Lerchenbergs waren Die Geierwally (2005), Zwölfeläuten (2008), Der Holledauer Schimmel (2011), Wast Wohin? (2012) und Die Fahnenweihe (2013). 2016 wurde Der verkaufte Großvater dargeboten. Michael Altmann übernahm dabei die letzte Rolle seiner Karriere. Im Jahr 2017 folgte die Pfingstorgel von Alois Johannes Lippl, bei der unter anderem Veronika von Quast und Thomas Unger mitwirkten.[7] 2018 inszeniert Birgit Simmler Andreas Hofer – Die Freiheit des Adlers von Felix Mitterer.[8]

1974 führte Intendant Christian Mettin ein Kinderstück ein, dass auch heute noch sehr beliebt ist, große Erfolge in den letzten Jahren waren beispielsweise Meister Eder und sein Pumuckl aus dem Jahr 2011 und eine Neufassung von Das Dschungelbuch unter der Regie von Simon Eichenberger im Jahr 2018.[9] Adaptionen der Bücher von Otfried Preußler und Astrid Lindgren schafften es besonders oft auf den Spielplan, so wurde allein Preußlers Räuber Hotzenplotz seit 1975 viermal auf die Felsenbühne gebracht und auch Lindgrens Pippi Langstrumpf gab es in drei Inszenierungen auf der Luisenburg zu sehen.

Bei den klassischen Stücken wurde der Sommernachtstraum von William Shakespeare besonders oft gespielt, erstmals stand das Stück 1914 auf dem Spielplan und wurde seitdem aufgrund der inhaltlichen Parallelen zur Geschichte der Luisenburg über 5 weitere Male dargeboten, zuletzt in der Jubiläumsspielzeit 2015. Auch andere klassische Stücke wie Nathan der Weise, Faust, Hamlet, Romeo und Julia und Iphigenie auf Tauris wurden im Laufe der Jahre auf der Luisenburg dargeboten. 2016 gab es auf der Luisenburg erstmals Tanztheater zu sehen, Eva-Maria Thöny, die Ehefrau des Intendanten Michael Lerchenberg, inszenierte Lorcas Bluthochzeit als Kombination aus klassischem Sprechtheater und Tanztheater. 2017 wurde Thomas Bernhards Theatermacher dargeboten, mit diesem Stück nahm Intendant Michael Lerchenberg Abschied von der Luisenburg.

Wunsiedel gehört zu den Zehn Deutschen Festspielorten.

Besucherzahlen
1937 wurden erstmals mehr als 100.000 Besucher auf der Luisenburg gezählt, auch 1964, 1967 und 1969 konnte die Marke geknackt werden, seit 1971 wurden nur in zwei Sommern weniger als 100.000 Besucher gezählt, zuletzt 2002. In der Spielzeit 1977 besuchten über 142.000 Besucher die 4 Eigenproduktionen der Festspiele, ein bis heute ungebrochener Rekord. Zwar lagen die Zuschauerzahlen 2010 und 2011 mit 148.000 bzw. 151.000 über der Anzahl von 1977, jedoch gibt es mittlerweile auch Operngastspiele und Konzerte auf der Luisenburg. Unter Intendant Michael Lerchenberg konnte die durchschnittliche Besucherzahl pro Saison deutlich gesteigert werden und liegt mittlerweile bei knapp 140.000.[10]

Schauspieler auf der Luisenburg
Seit 1924 werden die Rollen auf der Luisenburg hauptsächlich mit professionellen Schauspielern besetzt. Eine Übersicht einiger bekannter Darsteller:

Gustl Bayrhammer, Willy Harlander, Beppo Brem, Rosel Zech, Katy Karrenbauer, Toni Berger, Rüdiger Joswig, Claudia Wenzel, Norbert Heckner, Michael Altmann, Michael Lerchenberg, Gerd Silberbauer, Thomas Unger, Maxl Graf, Norbert Neugirg, Rolf Castell, Rudolf Waldemar Brem, Dieter Fischer, Jürgen Fischer, Hartwig Rudolz, Wolfgang Ambros, Anna Montanaro, Veronika von Quast, Michael Vogtmann, April Hailer, Andreas Bittl, Udo Thomer, Michael Boettge, Maria Kempken und Kathrin Ackermann.
Soga rein Roman ist hier angesiedelt, Inspration eben auch in der Literatur:
Michael Buselmeier: Wunsiedel. Verlag Wunderhorn, Heidelberg 2011, ISBN 978-3-88423-362-7. Dieser Theaterroman erzählt von einem jungen Schauspieler, der 1964 seine erste Anstellung bei den Luisenburg-Festspielen bekommt und mit all seinen Theater- und Lebensidealen kläglich scheitert. Vier Jahrzehnte später sucht er die Stätten des Desasters erneut auf und erkennt nicht nur seine damaligen Unzulänglichkeiten, sondern auch, welche Schätze ihm damals in seiner Verbitterung verborgen blieben.
Wir bedanken uns bei allen, die die Informationen im Volkslexikon liebevoll zusammengetragen haben, das Erlebnis selbst muessen Sie sich jetzt selbst goennen. Wie Toni Graf, und seiner Familie, koennte es zu einem jaehrlich wiederkehrenden Vergnuegen werden.  (wikipedia.de)
Lassen Sie es sich von Toni selbst erzaehlen:
(interview im Audioteil unserer Sendung)
Ganz lieben Dank dass Sie uns nach Muenchen in den Garten begleitet haben, wo ich am schoenen Kaffeetisch dieses Gespraech fuehren konnte. Und nachdem wir Almas schoenes Mittagessen und den Nachtisch genossen hatten, zog sie sich zurueck, was Sie vielleicht an den auf Tonband festgehaltenen Geraeschen aus der Kueche vernehmen. Ich denke an den Ausspruch Friedrich Schillers aus der Glocke: “ Und  Drinnen waltet die zuechtige Hausfrau.”
Danke, lieber Toni und Alma, ich war immer gerne Gast. Ein Sueppchen und viele Sorge um Familie und Freunde. Schiller hat es gut beschrieben. Eine deutsche Familie.
(Zitat der ganzen Strophe im Audioteil unserer Sendung.)

Ihnen ein schoenes Wochenende und eine gute Woche bis bald, Ihre Susanne Nielsen und an der Technik Produzent Bill Davidson.


Tschuess!

___________________________________________________

In eigener Sache: 

Susanne Nielsen's Serie Meine Mutter - die Frau im Wirtschaftswunder 
                                             entsteht  2020 in Tampa,Florida.
________________________________________________________________

NEU NEU NEU: 
Lesen Sie gerne?


                              Literatur-Ecke
                                mit Christine, Britta, und Co. -

Willkommen in unserer neuen Literatur-Ecke - mit Buch Empfehlungen von Christine, Britta, und anderen Freundinnen!

Machen auch SIE mit! – schreiben Sie uns zu Ihrem Lieblingsbuch - Buecher und anderes zu gewinnen!

Wir freuen uns , wenn Sie bei unserem neuen Buchklub mitmachen. Leser und Leserinnen wie SIE, senden Sie uns Ihre Empfehlungen und sagen Sie uns was Ihnen daran gut gefallen hat. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns gerne an info@germanradioshow.com, ueber Messenger oder direkt auf unserer Facebookseite - wir freuen uns ueber Ihre Ideen!

                                                   
Unsere Buch-Empfehlungen Lesen Sie nun jede Woche in unserem Blog:

Cafe Heimat: Die Geschichte meiner Familie (amazon.de);Louise Jacobs; 
Gut Lehfelde,Neues Leben, Walburg Lehfeldt, Ein Leben und eine Flucht in und aus Ost Preussen;
Dr. Mildred Scheel, meine Mutter, Cornelia Scheel, Erinnerungen;
Kaffee und Zigaretten, F. v. Schirach, Geschichten;
Der Fall Collini, F. v. Schirach, Ein Mordfall, der Geschichte machte;
Marion Graefin Doenhoff, Kindheit in Ostpreussen (Siedler Verlag);
Aenne Burda, Wunder sind Machbar, Ute Dahmen, Biografie der Burda Moden Chefin;
Charlotte Berend-Corinth und Lovis Corinth, Margret Greiner (Herder), eine Biografie;
Grossmama packt aus: Roman (amazon.de);
Du bist nicht wie andere Muetter, Angelika Schrobsdorf; Erinnerungen;
Eine Zierde in ihrem Hause: Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell; Biografie;
Die profanen Stunden des Gluecks, Sternheim: Roman;
Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit: Roman;
Wir sind doch Schwestern, Anne Gesthuysen; (Roman) ueber drei Schwestern;
Eine Familie in Deutschland, Peter Prange; (Roman);
Unsere wunderbaren Jahre, Peter Prange, (Roman);
Was man von hier aus sehen kann: (Roman);
Altes Land, (Roman);
Die Familie Hardelot, Irene Nemirovsky, Roman (Random House).
Kunst:
Christian Dior, Dior und Ich, Biografie (Schirmer/Mosel)

Die Malerin, ATB Verlag , Roman, biografisch,(Die Geschichte der Malerin Gabriele Muenter);
La Donna e mobile,mein bedingungsloses Leben,Georgia van der Rohe, ATB Verlag (Auto -Biografie);
Die Kunst Chanel zu sein, Coco Chanel erzaehlt ihr Leben (Schirmer/Mosel)
Catherina Valente, Sonnenschein, Biografie
Hannah Ryggen (englische Fassung), Threads of Defiance, Marit Paasch, (Buch/Katalog zur Ausstellung, Schirn,2019)

 (weitere Einzelheiten und kurze Zusammenfassungen folgen)
__________________________________________________________________
Sarasota Opera

Lesen und hoeren Sie unsere Opernbesprechungen, und freuen Sie sich auch auf die weiteren Opern: www.sarasotaopera.org.

                                                     
                                                Susanne with tenor Samuel Hall
_________________________________________________________


AsoloRep Theater: (Theater currently closed)

Asolo Rep:  Besuchen Sie die website: asolorep.org;
National Theatre London ( FREE performances for a week each) - see website!
Jobsite Theater: jobsitetheater.org( closed)
American Stage: (20/21 saison ): americanstage.org - NOW: 4 Shakespeare Shorts - online streaming
Sarasota Opera: sarasotaopera.org: FALL SEASON: Don Giovanni und andere Opern 2020/21.
____________________________________________________________________
KINOKINOKINO: (auszugsweise im Audioteil)

                                                      Susanne nimmt Kinofilme fuer Sie unter die Lupe...







Jetzt in US/Dt. Kinos 2020 - Fuer Sie gesehen 







von Susanne Nielsen
The Song of Names ist ein Film, der sich mit der Geschichte eines aus Polen nach England gebrachten kleinen Violinvirtuosen befasst, und seine Freundschaft mit dem Sohn, gleichaltrig wie mit einem Bruder in der Englischen Familie aufwaechst. Beide Kinder teilen alles, und doch ist der begabte Junge zunaechst mit dem Verlust seiner ungewiss verschwundenen polnischen Familie waehrend des zweiten Weltkrieges belastet und verschwindet dann ploetzlich vor seinem ersten grossen Solo-Konzertes. Viele Jahre sucht der Vater und spaeter sein Sohn nach diesem, seinem "Bruder". Die Wiederbegegnung bringt manches an den Tag. Das Lied der Namen spielt dabei ein entscheidende Rolle. Tim Roth in einer Glanzrolle.
StarWars-letzter Teil der Saga! Wer nicht alles mehr im Kopf hat, immerhin geht diese Geschichte bereits in die Jahrzehnte, und noch vor digitaler Filmkunst, der kann den Text schnell mitlesen, der die Letzte Filmfolge beginnt, und sich dann von all der ueblichen gut-boese Action einfach berauschen lassen, denn jetzt geht es in die Endrunde. Werden die Maechte der Jedi die des boesen immer wiederkehrenden Herrschers der dunklen Seite besiegen? Na, Sie werden zufrieden sein, alles andere muss man selber erleben. 

Little Women, die March Schwestern von unseren heute besten jungen Schauspielrinnen und Schauspielern wieder zum Leben gebracht, Danke Greta Gerwig, sicherlich auch eine der besten weiblichen Regisseurinnen heute. Ein Kostuemfilm, in schoenster Landschaft, ein Maerchen zum Traeumen. Und es zeigt gewitzte und clevere Frauenfiguren, was will man mehr? 

Mr. Rogers war fester Bestandteil einer ganzen Generation von Kindern, denen er schwere Erkenntnisse mit einer solchen Guete vermittelte, und der fuer Menschen, die besonders schwer an Schicksalen trugen, und dieser Film, die Geschichte eines fuer Esquire schreibenden Journalisten, der selbst an so vielem tragen muss, gibt uns diesen Mann in all seinen Fascetten. Ein guetiger Film, fuer eine Zeit, in der Naechstenliebe so sehr notwendig ist.

Frozen 2 , wunderschoen! Wieder von Disney ist in jeder Hinsicht eine perfekte Fortsetzung des ersten Maerchens, mit multikulturellen Figuren, die in die Zeit der globalen Beziehungen und doch in das alte Schema von Gut und Boese passen. Ein Film zum Traeumen und Hoffen, fuer Kinder und Erwachsene zugleich. 

The Irishman von Martin Scorsese mit einem alternden Robert de Niro beschreibt die Geschichte des Jimmy Hoffa, der als "Teamster" mit dunklen Gestalten zu tun (Joe Pesci) hat und dessen Ende immer zu Spekulationen ueber dessen Tod fuehrte. Das Dreistundenwerk ist wie immer fuer den Regisseur zu einem wichtigen und umfassenden Geschichtswerk fuer die juengere Zeit der USA bestimmt.Sehenswert.

Knives Out: eine Mordgeschichte, die mit Humor und viel Prominenz erzaehlt wird. Im Stile der alten Agatha Christie Filme, mit Daniel Craig als Privat-Detektiv aus den Suedstaaten (prima Akzent!), und prominenter Besetzung, von Jamie Lee Curtis bis zu Christopher Plummer. Nicht das Ende verraten!!! 

Pain and Glory, der neueste Film von Pedro Almodovar ist gleichzeitig sein autobiografischster Film. Mit Antonio Banderas und Penelope Cruz ist er wieder mit seinen besten Stars besetzt, die ihm die Geschichte seiner Kindheit und auch die des alternden Mannes mit Intensitaet und vielen Rueckblenden in (s)eine Kinderwelt, aber auch in eine Karriere, die den Regisseur und sein Alterego, den Darsteller, in Frage stellen - resigniert schaut er zurueck und besucht die Stationen seines Erwachsenwerdens, mit viel Besonnenheit und Gefuehl. Besonders die Wiederbegegnung mit der Liebe des jungen Mannes, die sehr behutsame Annaeherung, all dies macht diesen Film, langsam und behutsam erzaehlt, sehenswert. 

The Parasite ist ein koreanischer Film, der die Goldene Palme in Cannes gewonnenen hat, nun auch den Oscar fuer besten Film zu erreichen sucht, zurecht, wie die mit Spannung geladene Handlung in diesem Drama leise und dann mit immer enger werdenenden Unheilsspirale kundtut, ein ganz besonderer Film, der die Grenzen ueberschreitet und noch lange Gespaechsstoff bleiben wird. Sehenswert!

The Lighthouse ist ein Drama in Schwarz-weiss mit Willem Dafoe und Robert Pattinson. Beide Maenner sitzen auf einer kleinen Insel fest, und streiten sich erst andeutungsweise und dann offen um die Arbeitsund Essenseinteilung, was zu Zerreisproben fuehrt. Die Menschen sind zunehmend der wuetenden Natur ausgesetzt und gehen einander allmaehlich auf die gespannten Nerven. Wie diese aufreibende Geschichte letztlich zuende geht, laesst sich zwar erahnen, aber sie mit zu erleben und mit hineingesogen zu werden in diesen Strudel, ist was "The Witch" Regisseur Robert Eggers meisterhaft zu inszenieren versteht. Besonders die Naturszenen eines Sturms sind hinreissend! 

Judy (Judy Garland, natuerlich!) wird von Renee Zellweger als der am Ende angelangten Diva hervorragend in all ihrer Tragik verkoerpert, aber leider findet der Abstieg physisch und psychisch in  ihrer letzten Phase aehnlich des Filmes Stan und Olli fern der Heimat in England und mit einer Melancholie, die es erschwert sich damit weiterhin auseinander zu setzen wollen. Die Gloria Swansons der guten alten Zeit sind ein Clichee, fuer das die Kinogeneration kaum noch Verwendung hat.  
___________________________________________

         "English - One on One"
  Language and Intercultural Training Services
              “Do you wish to speak English fluently?”  
                                                 

                         
“English - One on One” Language and intercultural Training Services offers a            variety of services ,  worldwide  -  via skype   - one on one!
                         
Would you like to improve your English?

-         Communicate in English
-         Understand the culture
-         Conduct business negotiations
-         Make new friends  

“English One on One” offers you the following services:

Language training: Assistance from degreed college language instructors with many years of language teaching experience in both English and German.

Intercultural training: certified Trainers are available to instruct in intercultural communication.

All instruction from your home or office via skype  for individualized training to 

Improve 
your language and cultural assimilation,
your vocabulary, grammar, and pronunciation  
 for excellence in communication
in American formal business and friendly conversation settings  !

Call 813-254-5088, email us at                    info@germanradioshow.com
______________________________________________

                            “German - One on One”
       Language and intercultural Training Services
                                  “Sprechen Sie Deutsch?” 
                           
                 Would you like to improve your German?
                                         

            “German - One on One” Language and intercultural Training Services        offers a   variety of services ,  worldwide  -  via skype   - one on one!
                         
We help you to:

-         Communicate in German
-         Understand the culture
-         Conduct business negotiations
-         Travel in Europe
-         Make new friends  

“German One on One” offers  you the following services:

Language training: Assistance from native speakers and degreed college language instructors with many years of language teaching experience.

Intercultural training: certified Trainers are available to instruct in intercultural communication.

All instruction from your home or office via skype  for individualized training to  improve your language,

your vocabulary, grammar, and pronunciation  

for excellence in communication

in international formal business and  friendly conversation settings
with German speaking Europe!

Call 813-254-5088, email us at Myoneonone@yahoo.com
_________________________________________

KINOKINOKINO: (auszugsweise im Audioteil)
                          

Kino 2020:
Deutsche Filme 2020:

Bruder Schwester Herz: (siehe auch unser Interview mit dem Regisseur im Fruehjahr 2020 im Programm)
Tom Sommerlattes zweiter Film seiner Trilogie, die Geschwisterbeziehungen beleuchtet, ist wie er selber sagt, eine Anlehnung an das Western Genre, jedoch spielt die Geschichte von Bruder/Schwester, die eine Rinderzucht betrieben in Deutschland. Der Film bringt uns ein Zusammenspiel von weiten Landschaftsaufnahmen und einer sowohl innigen als auch von Konflikten durchsetzten Beziehung - dem Drang der beiden inzwischen Dreissigjaehrigen nach Freiheit und Zweisamkeit um den invaliden Vater. Sie bleiben in einer Bindung, die sich nie ganz loesen laesst. Schoen erzaehlt, mit viel Mut zu Ruhe und Bewegung.  Sehenswert. 

Der Fall Collini, 
Wer Labyrinth des Schweigens und Der Staat gegen Fritz Bauer gesehen hat und ueber neuere deutsche Geschichte mehr lernen moechte, (besonders das, was noch immer gerne verschwiegen wird) dem sei dieser sehr spannende Film, der auch Elias M'Barek in einer guten ernsten Rolle zeigt, empfohlen. Wo waren Sie 1968? 

Transit: Film von dem deutschen Regisseur Petzold, zur Geschichte der Flucht durch Frankreich. Ein Schriftsteller, dessen Werk und Identitaet in die Haende eines verzweifelt Ausreise suchenden faellt, alles geht gut bis er die Frau des Verstorbenen trifft. Auch sie will verzweifelt das Land verlassen. Nach dem Roman von Anna Seghers - zeitlos - heute? Gestern? Morgen?
   
(Never Look Away) Werk ohne Author, 2018, - Film von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck, (Das Leben der Anderen), ausgezeichneter sehr langer (188 Minuten) Film zum Leben von dem Maler Gerhard Richter. Der Kuenstler Joseph Beuys als sein Lehrer und grosser Einfluss im Westen, "ausradiert" im Osten, den er verlaesst und in der staendigen Auseinandersetzung mit seinem Schwiegervater, einem Frauenarzt und Klinikleiter, der ein dunkles Geheimnis und einen Drang nach Macht dem jungen Kuenstler entgegensetzt. Sehenswert und Oscarwuerdig. Mit Sebastian Koch,  Tom Schilling, Paula Beer, Saskia Rosendahl. 
Deutscher Beitrag zu den Oscars 2019.

Der Traffikant (Oesterreich) : Ein Junge lernt in Wien das Handwerk des Rauchwaren Haendlers, was man im oesterreichischen Traffikant nannte. Er geraet in die Zeiten des Umbruchs, und des aufsteigenden Nationalsozialismus. Er verliebt sich in eine junge Boemin und holt sich Rat bei einem guten Kunden des Ladens, bei Dr. Siegmund Freud persoenlich. Ein Film voller Poesie und Fantasie in ungewissen Zeiten.   

Der Junge muss an die Frische Luft: Biopic zum Leben des deutschen Komikers Hape Kerkeling, der auf seinem gleichnamigen Buch beruht. Ein Gesellschaftsbild der kleinen Welt des Jungen in den fruehen siebziger Jahren, von seinen guetigen Grossmuettern und einer von Depression gezeichneten Mutter, und einem Vater, den der ich-Erzaehler gleich in den ersten Bildern des Filmes als "auf Montage" zumeist im Auto beim Wegfahren charakterisiert, beschreibt. Der kleine Junge muss seine Mutter immer wieder aufheitern und wird dadurch schon frueh zum Schauspieler und Komoedianten.      

In Zeiten des Abnehmenden Lichts:  
Bruno Ganz als Patriarch einer untergehenden Familie in einem untergehenden System. An der Oberflaeche wahrt er sein Gesicht, aber es brodelt schon lange. Die russische Freiheitskaempferin, Schwiegertochter, trinkt sich den Frust und den Verlust mit Vodka aus der Seele. “Wir laufen nicht davon, wir trinken,” sagt sie als ihr Sohn desertiert, totgesagt vom noch immer seinem sterbenden System hoerigen Grossvater, er klammert sich an seinen Orden, Zeichen einer laengst ueberholten Ideologie.
Auch der Sohn, der grosses schuf, waere vielleicht auch lieber im Westen geblieben, als die Ehefrau der Partiarchen diesem blind folgte, zuerst in die mexikanische Exilwelt, jetzt nur noch in stillen Momenten verkriecht sich in ihren tropischen Wintergarten, ein Stückchen Mexiko, das sie sich bewahrt hat, wie auch ihre engste Freundin, die leise spanische Lieder summt. Das beste ist ein kaltes Buffet bei der Ehren-Nadel-Verleihung eines DDR Ordens. Was hat die Würde noch fuer einen Sinn, wenn sie nur vom Stellvertreter verliehen wird, wenn man auf Seite zwei der Zeitung steht, und wenn letzlich auch das Buffet wie die ganze Familienehre nur an der Oberfläche stand haelt, von einem kleinen Jungen, dem letzten noch unter Ostvorzeichen geborenen zum Einsturz gebracht wird.
Ausgezeichnet gespielt und erzaehlt, sehenswert!

Toni Erdmann: Amuesante Vater-Tochter Beziehung einfuehlsam ausgeleuchtet. Der kultigste Film des Jahres 2016, drei Stundenlang, sehenswert
Toni lebt als Personalberaterin ein ewig gleiches Leben, erfolgreich muss sie  jedoch Gefuehle fuer ihre Klienten, fuer die vielen Entlassungen, die diese ihr weiterreichen, verdraengen. Als ihr Vater nachreist und mit seinen verschrobenen Witzen und seinen Alteregos, darunter der Life Coach Toni Erdmann, den er mit allerlei Verkleidungen erfindet, in Form von erdachten Identitaeten bis ins Herz dringt, erwacht bei ihr endlich die Tochter, die sich nichts sehnlicher wuenscht als ihren Gefuehlen wieder zu trauen. 

Paula ist die Geschichte der Malerin in Worpswede Paula Modersohn-Becker. Mit der Feuchtgebiete Hauptdarstellerin, der Schweizerin Karla Juri bestens besetzt zeigt es eine starke Frau, die den Konventionen der Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert nicht entspricht und ihre Freiheit als Künstlerin sehr ernst nimmt. Bildschöne Landschaftsaufnahmen und Kostüme, die Welt der Pariser Kunst und der Künstlerkolonie gut nachempfunden. Sehenswert!


Weitere Empfehlungen: 

Der Staat gegen Fritz Bauer
Labyrinth der Luegen
Alles Auf Zucker
Alemania, Willkommen in Deutschland
Ein Hans mit scharfer Sosse
Weit (2018)
Wer Nimmt den Hund (2019)
Cleo (2019)

                                                
Burns Court Cinema, Sarasota Film Society.org

Vergessen Sie nicht sowohl Führungen als auch Filme, jeweils einer pro Woche in manchen der Programmkinos zu besuchen. Tampa Theatre und Burns Court Society gehören dazu.                 _________________________________________
                    KUNST im MUSEUM! 
Ringling Museum, Sarasota, West Florida 
(museum currently closed)
                                           Ringling Museum, Sarasota, Florida

Den Tag kann man aber auch schon im schoenen Park und den Galerien des Ringling Museums zubringen, wo die historischen Galerien um eine Asienabteilung seit Mai 2016 und eine Glas Galerie am Eingang des Museums die staendige Sammlung bereichert hat.  
Diese neue Asiengalerie ist mit glaenzenden grünen Kacheln aussen verkleidet, ein stilistischer Bruch mit der sonst homogenen Fassade des alten Ringling Museums. 
Am Eingang des vor einigen Jahren entstandenen Portals mit Theater und Restaurant (The Muse genannt), und immer wieder Wechsel-Ausstellungen, in diesem staatlichen ( Ringling schenkte das Museum dem Staat Florida, weswegen das Haupt-Museum montags jeweils bei freiem Eintritt zu sehen ist, denn es gehoert zum stattlichen Bildungskontingent gehoerenden Museums. 
___________________________________________________
100 years Tampa Museum of Art: 
(museum reopened, check opening times and rules )
The Making of a Museum: 100 Works, 
100 works from the permanent collection         
                                                                  Infos: www.tma.org
_______________________________________________________________
                               www.dalimuseum.org  
                         (museum closed)                                 
                                                        

                 On-line events, please see website!
                                                     More infos: http://thedali.org:
______________________________________________________________
Museum of Fine Arts in St. Petersburg, Florida:  
online events, from book club to tours   
St. Petersburg, Florida, bietet derzeit online Veranstaltungen wie Vortraege und auch ein Buch Klub!
                                                                 www.mfastpete.org


_______________________________________________________________________
                                        OPER IM KINO :


Live from the Met Opern-Auffuehrungen im KINO!
 Das Erlebnis ist hautnah und trotzdem mit technischen Einblicken hinter die Kulissen, die keine Live Oper gewaehrt. Dass bei meinem Besuch im kleineren Theater ( Cobb, Hyde Park, mit Mahlzeit, Wein, etc.) sowohl der Sitzplatz vergeben war, fuer den die Karte gekauft worden war ( 26.-, das Kino hatte auf einen anderen Saal erweitert) und, dass während der Pause statt hinter die Kulissen, der ganze Film waehrend der gesamten Zeit mit Blackout belegt wurde, weil dieses Kino eine Feuermeldung erlebte, truebte das Erlebnis ein wenig. Fuer solche spezialisierten Kinos mit Verzehr mag eine solche Veranstaltung gewisse positive Abonnenten   ( ganze Saison) begluecken, mich auf allzu Bildschirmnahen und daher weit zu lauten Genuss unvorbereitet zu bringen, bedeutet, dass ich mich noch einmal anders umschauen sollte und andere Theater , deren Fläche groesser ist, diesem Erlebnis wegen der richtigen Lautstärke dieser Hervorragenden Stimmen an der Met, vorziehen mag. Es hab Zefferellis Inszenierung von  la Boheme, unter den besten Umstaenden ( New York und live) ein Hochgenuss.
_________________________________________________________________________________
Sarasota Opera 2020/21 Opernsaison

Rigoletto  2019 
Die Neue Saison kommt bald!


Sarasota Opera's “HD at the Opera House” 2020/21 Season includes weekly matinee productions of
Opera, Ballet, and Theater from around the World - 
and “Classic Movies at the Opera House Presents ” series 

















Tickets to  are $20 for single ticket buyers and $18 for current Sarasota Opera subscribers. All seating is general admission. Information and tickets can be found online at  or by calling (941) 328-1300. You can also visit the Sarasota Opera Box Office at 61 N. Pineapple Avenue, Sarasota, FL 34236. (“HD at the Opera House”SarasotaOpera.orgSarasota Opera Subscribers who wish to receive the 10% discount of HD at the Opera House tickets must contact the Sarasota Opera Box Office directly)

The “Classic Movies at the Opera House” twice monthly  on big screen in the elegance of the Opera House. Each presentation will begin at 7:30pm.

Sarasota Opera was awarded grants in 2014 from the  and the to purchase film projection equipment for the Opera House, and an additional "Building Opera Audiences" grant from  to support marketing.William and Marie Selby FoundationGulf Coast Community FoundationOpera America

Sarasota Opera House Presents:
Sarasota Opera recently announced its launch of a new program this spring with a series of summer concerts entitled . This series will bring Sarasota audiences musical performances of American standards, jazz, rock, bluegrass, country, and more.Sarasota Opera House PRESENTS

Subscriptions for the 2018/19 Sarasota Opera Festival Season are still available for purchase online at , by phone at (941) 328-1300 or in person at the Sarasota Opera Box Office. www.sarasotaopera.org

ABOUT SARASOTA OPERA
Based on Florida’s beautiful Gulf Coast, Sarasota Opera recently completed its internationally acclaimed Verdi Cycle making it the only company in the world to have performed every work of Giuseppe Verdi. 
In 1960, the company began presenting chamber-sized repertoire in the historic 320-seat Asolo Theater on the grounds of Sarasota’s Ringling Museum of Art. Recognizing the need for a theater more conducive to opera, the company purchased the former A.B. Edwards Theater in downtown Sarasota in 1979 and first performing in it in 1984 as the Sarasota Opera House. The theater has just undergone a $20 million renovation and rehabilitation enhancing audience amenities, while updating the technical facilities including increasing the size of the orchestra pit. The theater, which reopened in March 2008, has been called “one of America’s finest venues for opera” by Musical America.
Since 1983, the company has been under the artistic leadership of Victor DeRenzi and administrative leadership of Executive Director Richard Russell since 2012. The company has garnered international attention with its Masterwork Revivals Series, which presents neglected works of artistic merit, as well as the Verdi Cycle producing the complete works of Giuseppe Verdi. Recognizing the importance of training, Maestro DeRenzi founded the Apprentice Artist and Studio Artist programs. Sarasota Opera also maintains a commitment to education through its Invitation to Opera performances for local schools and the unique Sarasota Youth Opera program.
Sarasota Opera is sponsored in part by the State of Florida, Department of State, Division of Cultural Affairs, the Florida Arts Council, and the National Endowment for the Arts. Programs are supported in part by an award the Tourist Development Tax through the Board of County Commissioners, the Tourist Development Council and the Sarasota County Arts Council. Additional funding is provided by the City of Sarasota and the County of Sarasota.
Sarasota Opera
61 N. Pineapple Avenue
Sarasota, FL 34236
(941) 366-8450

Susanne Nielsen mit Maestro DeRenzi     
_________________________________
                                      www.operatampa.org 
                                            2020/21 Saison: 
Lady SwanWhite, 2018/19 season

Gilbert/Sullivans The Pirates of Penzance will be part of the next season, and other wonderful operas!
813-229-7827 (STAR)
       __________________________________________________
                                                                  www. stpeteopera.org: 
ON-LINE FULL PERFORMANCES ONLINE

                                   Zur neuen Saison 2020/21: Abonnements!
Please visit the website and Facebook page for samples and online events this season.
  St. Petersburg Opera präsentiert in St.Petersburg, Florida, 
www.stpeteopera.org
Palladium Theatre, 235 Fifth Ave N, St. Petersburg, FL 33701

For tickets and donations and online and Fall schedule, please call
727-823-2040 or check the website stpeteopera.org

____________________________________________________________________

(the season 2019/20 has been suspended - all concerts cancelled due to Covid-19, please donate tickets to the Florida Orchestra should you have already purchased tickets this season)
                           The Florida Orchestra  2020/2021
Tampa Bay Times Masterworks Series in Florida
     Under the leadership of Maestro Michael Francis

                                         
       Abonnements und Informationen zur 2020/21 Saison des Florida Orchesters bitte bei www.floridaorchestra.org  
                            

Pre-Concert Conversations

All of the Tampa Bay Times Masterworks concerts offer pre-concert conversations in each hall beginning one hour before curtain time.   To provide audience members with a more enjoyable concert experience, guest conductors and artists discuss the personalities and circumstances behind the music as well as share fun and informative insights and anecdotes related to each program.

Tickets: Continued Dedication to Accessibility
At the onset of the 2019/2020 season, TFO announced a bold, mission-based accessibility initiative and lowered ticket prices for all Masterworks and Pops series concerts, simplified series packaging and diversified programming so that more people in Tampa Bay might enjoy live symphonic music.  Announcing a price freeze, the orchestra will continue to offer the same affordable prices this season.  Individual concert tickets for all Masterworks and Pops Series remain at $15, $30 and $45 per ticket.  Other concert series ticket prices will also remain the same:  Coffee Series concerts are priced from $24 to $42 each, and Rock Series concerts are priced at $35, $55 and $75 each.  Venue facility fees apply to all purchases.  Some restrictions apply.

Six Masterworks subscription packages are offered in packages of 14, 10, 7 and 5 pre-selected concerts.  These fixed package subscriptions feature a variety of benefits including premium seating, free flexible ticket exchange privileges and other added-value amenities.

TFO also offers a “Compose Your Own” Series whereby subscribers can create customized packages by mixing and matching any combination of Masterworks and Pops concerts for just $25 per ticket.  A minimum of three concerts is required and good seats are made available on a first-come, first-served basis.   Fixed package benefits do not apply.

                        

For information on sponsorships, underwriting opportunities or table reservations, please contact us at admin@floridaorchestra.org. 
Subscriptions are on sale now.  For information on the 2020/2021 season, call the TFO Ticket Center at 727.892.3337 or 800.662.7286 Monday through Friday, 9 a.m. to 5 p.m. or Saturday and Sunday, 10 a.m. to 3 p.m., or purchase online at www.floridaorchestra.org.  Single tickets will go on sale in August.

Tickets are on sale at 800-662-7286 and online at www.floridaorchestra.org.

               Susanne mit Florida Orchestra Maestro Michael Francis und seiner Frau Cindy

Become a fan of The Florida Orchestra on Facebook at www.facebook.com/FloridaOrchestra; or follow them on Twitter at  www.twitter.com/FlaOrchestra.

About The Florida Orchestra
Performing nearly 100 concerts annually in the tri-city area of Tampa, Clearwater, and St. Petersburg, The Florida Orchestra is recognized as Tampa Bay's leading performing arts institution, one of the leading professional symphony orchestras in Florida, and one of the most vibrant orchestras in the United States. With live performances including the Tampa Bay Times Masterworks, Raymond James Pops, Coffee Concerts, Duke Energy Morning Masterworks, new Rock Concert series, as well as Youth Concerts and Free Pops in the Park Concerts, The Florida Orchestra offers a vast scope of concerts each year. The mission of The Florida Orchestra is to enrich the life of the Tampa Bay area as it inspires, entertains and educates a wide and diverse audience with the unique experience of live symphonic music, ensuring that future generations will continue to enjoy this legacy that so magnificently celebrates the human spirit.
Have you attended the Florida Orchestra's Masterworks or Pops Series yet?
Tickets to all performances can be purchased by calling 800-662-7286 and online at www.floridaorchestra.org.

Lieben Sie Konzerte?
Ds Florida Orchester laedt Sie zu seinen Konzerten der Pops- und Masterworks-Serie ein. Unter der Leitung von Maestro Michael Francis spielt das Orchester in den drei Hallen der Tampa Bay.  Die deutsche Funksendung bringt Ihnen Gespräche  mit Deutsch- sprachigen Solisten und Gastdirigenten dieses Orchesters und auch einige mit Maestro Francis selbst im Audioteil der Sendung.
Karten bekommen Sie fuer die verkehrsguenstig gelegene Ruth Eckerd Hall, wo das Orchester sonntags spielt, oder samstags fuer das Mahaffey Theater in St. Petersburg und Freitagskonzerte im Straz Center for the Performing Arts in Tampa. Auch vormittags gibt es Coffee Concerts und Sonderkonzerte. Auch im Park in Schulen und Krankenhäusern  spielt das Orchester mehrmals im Jahr.
Wer dieses fantastische Orchester noch nie gehoert hat, oder einmal reinschnuppern moechte, sollte dies unbedingt hier tun. Unter 18jaehrige haben freien Eintritt zur Masterworks Serie.

Wir, das kann ich Ihnen aus Erfahrung sagen, koennen uns gluecklich schaetzen, dass wir hier ein hauptberufliches Orchester von dieser Qualitaet haben.Wenn Sie es auch in jeder deutschen Kleinstadt haben, so ist das hier in den USA nur in ganz wenigen Städten der Fall.

Sie koennen sich an der Abendkasse oder per Telefon Einzelkarten oder Abonnements bestellen. Kartenpreise beginnen schon bei 15.- dollar. Rufen Sie an: 727-892-3337 oder gebuehrenfrei von ausserhalb 1-800-662-7286. 

_________________________________________________________

Ihnen noch eine schöne Woche, bis zum nächsten  Sonntag wünscht  Ihnen Ihr German Radio Team,

                                      Susanne, Anneliese, Renate, und an der Technik Bill Davidson

(Cookies helfen uns Ihnen unsere Serviceleistungen zu erbringen, indem Sie unsere Serviceleistungen in Anspruch nehmen erklären  Sie sich mit dem Gebrauch von cookies einverstanden.)
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste anzubieten und den Traffic zu analysieren. Deine IP-Adresse und dein User-Agent werden zusammen mit Messwerten zur Leistung und Sicherheit für Google freigegeben. So können Nutzungsstatistiken generiert, Missbrauchsfälle erkannt und behoben und die Qualität des Dienstes gewährleistet werden.

Ihnen noch eine schoene Woche, bis zum naechsten Sonntag wuenscht Ihnen Ihre Susanne Nielsen mit Produzent Bill Davidson


                                                      Susanne und Produzent Bill   
_____________________________________________________

No comments:

Post a Comment